Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

AK Manuelle Medizin 2 und 3 – Obere Extremität (MM2) und Untere Extremität (MM3) 25 UE

September 24 - September 26

AK Manuelle Medizin 2 – Obere Extremität (MM 2)

Untersuchung und Behandlung der gesamten oberen Extremität mit strukturellen Techniken bei klassisch orthopädischen Beschwerdebildern in dieser Region mit Schwerpunkt Schultergelenk.

  • Eingehende palpatorische und AK-Untersuchung der Schulter
  • Untersuchung und Aussage des peripheren Gelenkchallenge
  • Behandlungsstrategien: posttraumatisch, Überlastungs- und Entrapmentsyndrome, Instabilitäten, PHS, Frozen Shoulder, Slipped Bicipital Tendon, ACG, Tennisellenbogen
  • Behandlungstechniken: Reaktive Muskelmuster, Golgi-Sehnenspindel-, Hautpropriozeptoren-, Ursprung-Ansatz-, Faszien- und Triggerpunkttechnik, Ligament Stretch   Reaction, Ligament Interlink
  • Testmuskeln: Gesamte obere Extremität

16 Std.
Voraussetzungen
LEVEL 1

AK Manuelle Medizin 3 – Untere Extremität (MM 3)

Untersuchung und Behandlung der gesamten unteren Extremität mit strukturellen Techniken bei klassisch orthopädischen Beschwerdebildern in dieser Region.

  • Eingehende palpatorische und AK-Untersuchung der unteren Extremität
  • Untersuchung und Aussage des peripheren Gelenkchallenge
  • Behandlungsstrategien: posttraumatisch, Überlastungs- und Entrapmentsyndrome inkl. Piriformissyndrom, mediale Knieinstabilität, Patellofemorales Gelenk, Schmerzsyndrome,                 Meniskusdysfunktionen, Popliteussyndrom, Fußdysfunktionen
  • Behandlungstechniken: Reaktive Muskelmuster, Golgi-Sehnenspindel-, Hautpropriozeptoren-, Ursprung-Ansatz-, Faszien- und Triggerpunkt­technik, Ligament Stretch Reaction, Ligament Interlink
  • Muskeln: Gesamte untere Extremität

16 Std.
Voraussetzungen
LEVEL 1

Details

Beginn:
September 24
Ende:
September 26

Veranstalter

Uschi Baier Wolf

Veranstaltungsort

Nürnberg